Microblading

Microblading ist ein halbpermanentes Verfahren zur Verdichtung und/oder Formung der Augenbrauen, bei welchem einzelne feine Härchen gezeichnet werden. Wie beim klassischen Permanent Make-Up werden auch hier Farbpigmente in die Haut eingearbeitet. Jedoch wird dies manuell unter Ausübung von leichtem Druck mittels einem sogenannten Blade-Aufsatz (Klinge) in die Haut geritzt. Diese feinen Schnitte bzw. Härchenzeichnungen kann man kaum von den eigenen natürlichen Augenbrauenhaaren unterscheiden. Es entsteht ein 3D Look, welcher das Ergebnis sehr natürlich wirken lässt.

CHF 30 MICROBLADING BERATUNGSGESPRÄCH

Dieser Betrag wird angerechnet, falls die Behandlung durchgeführt wird.

CHF 730 MICROBLADING

Der Preis enthält das vorgängige Beratungsgesprächs, die Behandlung selbst und eine Nachbehandlung 4-6 Wochen nach der Behandlung.

CHF 350 MICROBLADING AUFFRISCHEN

Damit ist nicht die Nachbehandlung nach der Erstbehandlung gemeint, sondern ein Auffrischen der Behandlung ca. 1 – 2 Jahre nach der Erstbehandlung aufgrund verblasster Härchen.

Jetzt einen Termin für ein Beratungsgespräch vereinbaren:



 



Für wen ist Microblading geeignet?

Für Kunden, welche aufgrund des natürlichen Haarwuchses oder aufgrund von Narben, Lücken in ihren Augenbrauen aufweisen. Nach jahrenlangen verzupften oder zuviel gezupften Augenbrauen. Wenn man sehr helle oder wenige Augenbrauen hat und diese dichter erscheinen lassen möchte.

Wie lange hält Microblading?
Microblading Härchenzeichnungen halten 12-24 Monate, je nach Hautbeschaffenheit und Lebensgewohnheiten.

Was sind die Vorteile von Microblading?
Die feine Härchenzeichnung ermöglicht ein sehr natürliches Ergebnis. Die Schorfbildung ist in der Regel geringer als beim klassischen Permanent Make-up und die Heilungphase verläuft schneller. Individuelle Augenbrauenform. Die Augenbrauenform wird mit dem Kunden zusammen erarbeitet und auf den Gesichtstyp abgestimmt. Das Vorzeichnen und Designen vor dem eigentlichen Bladen, bzw. Einarbeiten der Farbe ist sehr wichtig.

Ist Microblading schmerzhaft?
Ohne beruhigende/betäubende Creme spürt man ein mittleres bis starkes unangenehmes Ziehen. Es kann mit einer beruhigenden Creme gearbeitet werden. Der Schmerz wird somit auf ein Minimum beschränkt.

Wie lange dauert eine Behandlung?
Inklusive professionellem und intensivem Vorzeichnen dauert die Behandlung ca. 1.5-3h.

Ist eine Nachbehandlung notwendig?

In den meisten Fällen kommen Kunden nach 4 Wochen zu einer Nachbehandlung.

 

 
 

©by Sparkling Cosmetics GmbH, Bern

 
 
 

Great eyebrows don’t happen by chance, they happen by appointment