WINTERHAUT

Im Winter wird unsere Haut besonders beansprucht und strapaziert. Sie ist daher gefährdet auszutrocknen. Einerseits durch die kalte Winterluft und andererseits durch die trockene Heizungsluft. Durch die Kälte wird unsere Haut zudem weniger mit Nähr- und Sauerstoff versorgt.

Um für den Winter bestens gewappnet zu sein, empfehlen wir euch folgende nützliche Tipps:

Trinken
Mindestens zwei bis drei Liter Wasser oder ungesüssten Tees trinken.

Duschen
Im Winter nur kurz und nicht zu heiss duschen. Ausserdem sollten pH-neutrale Reinigungsmittel verwendet werden. Obwohl ein heisses Bad im Winter sehr wohltuend ist, sollte nicht zu lange und insbesondere nicht zu heiss gebadet werden. Anschliessend den Körper mit einer Feuchtigkeitscreme oder einem Körper-Öl verwöhnen.

Regelmässig lüften
Auch bei klirrender Kälte ist es wichtig regelmässig zu lüften, weil ansonsten die Luftfeuchtigkeit im Raum zu stark sinkt und dadurch ihre natürliche Feuchtigkeit verliert.

Peelings & Eincremen
Wenn sich die Haut an den Ellbogen oder Knien schuppt, kann ein sanftes Peeling vorgenommen werden und anschliessend sollte die Haut mit viel Feuchtigkeitscreme versorgt werden. Eincremen ist Pflicht bei jeder Hautpflege-Routine, aber im Winter braucht die Haut besonders nährreiche Cremes. Wir empfehlen daher die Produkte aus der SPA Linie oder die CELLULAR Produkte von Babor für spezifische Hautprobleme wie Cellulite.

Die richtigen Pflegeprodukte im Winter
Wer im Winter seine Pflegeprodukte anpasst, hat völlig recht. Die Haut freut sich über extra Feuchtigkeit. Am besten eigen sich dazu eine Ampullenkuren von Babor.

Diese Wundermittel enthalten hochkonzentrierte Wirkstoffe und eigenen sich daher ideal für den Winter. Die Ampullen können entweder als einmalige Kur angewendet  oder mit der täglich Hautpflege kombiniert werden. Der Zauberinhalt wird direkt nach der Reinigung und vor dem Auftragen der Feuchtigkeitscreme auf die Haut aufgetragen. Für jeden Hauttyp sind entsprechende Ampullen wie beispielsweise Anti-Aging, vorhanden. Durch den enthalten Hyaluronsäurekomplex & das Collagen wird die Haut geglättet und gestrafft.

Unsere Kosmetikerinnen beraten euch gerne ausführlich zum Thema Ampullenkur und Winterhaut. Damit eure Haut auch im Winter strahlt und frisch aussieht.

Ann Schaublin